Gewerbehalle in Herford zu vermieten 2020-06-29T11:32:18+02:00

Project Description

Gewerbehalle in Herford zu vermieten

Objektangaben

Objektangaben

GebäudeteilGröße/m²RolltoreLKW-RampenHöhe UKB
Halle 1Ca. 1.237,50 m²
1/4,25 – 5,15 Meter
Summe:Ca. 1237,50 m²1

 

Ausstattungsmerkmale

Objektart:Produktions-/Lagerhalle
Gesamtfläche:Ca. 1.237,50 m²
Hallenfläche:Ca. 1.237,50 m²
Ebenerdige Tore:1 (Breite: 5,50 Meter; Höhe: 4,10 Meter)
LKW-Rampen:Keine
Hoffläche:gepflastert
PKW-Stellplätze:10
LKW-Stellplätze:2
Unterkellert:Nein
Dachfenster:Lichtkuppeln
Bauweise:Stahlbetonständer-Werk + Stahlbinder
Trafostation:Keine
Verfügbar ab:Sofort
Mietpreis:3.588,75 € NKM

Objektbeschreibung

Anmerkung:

Die nachfolgenden Anfragen für die von Blomeier Immobilien angebotenen Gewerbeobjekte können nicht bearbeitet werden, da als optimale Nutzung für diese primär die Logistik, Produktion und Lagerung im Fokus steht.

– Jegliche Anfragen zur Umnutzung für Veranstaltungen/Events (z.B. Hochzeiten o. Konzerte)
– Jegliche Anfragen zur Umnutzung für Diskotheken und Vergnügungsstätten

Lage

Die Immobilie befindet sich in der ‚Hansestadt‘ Herford, welche Kreisstadt des gleichnahmigen Kreises Herford ist. Die Stadt gehört zum ostwestfälischen Verdichtungsgebiet, das sich von Gütersloh über Bielefeld und Herford bis Minden erstreckt. Die Stadt liegt im Ravensberger Hügelland zwischen dem Wiehengebirge im Norden und dem Teutoburger Wald im Süden. Die nächstgelegenen Großstädte sind das 15 km südöstlich gelegene Bielefeld, das 45 Kilometer westlich gelegene Osnabrück. Die niedersächsische Landeshauptstadt Hannover liegt 90 km nordöstlich.

Die Autobahn A2 streift das Stadtgebiet im Osten. Dort befinden sich die Anschlussstellen Herford Ost, Herford/Bad Salzuflen und Ostwestfalen-Lippe sowie die Autobahnraststätten Lipperland Nord und Lipperland Süd.

Die Bundesstraßen 239 und 61 leiten den Fernverkehr über die Umgehungsstraße, die zwischen der Bünder Straße und der Autobahnanschlussstelle Herford/Bad Salzuflen vierspurig ausgebaut ist, ins Umland. In Richtung Norden erreicht man über die Bundesstraße 239 nach etwa sieben Kilometern die Anschlussstelle Kirchlengern der A30, die über Osnabrück in die Niederlande führt.

Die A30 verbindet die Bundesautobahnen A1 / A2 und kreuzt im Bereich Osnabrück die BAB A33 (Bielefeld-Paderborn-Kassel). Die A30 ist Teil der wichtigen europäischen Verbindung Warschau–Berlin–Amsterdam und stellt die Hauptverbindung von Hannover/Minden nach Osnabrück, Münster und in die Niederlande dar und ist Teil der Europastraße 30.

Energieinformationen

Energieangaben

Die Immobilie unterliegt nicht den Anforderungen der EnEV.

Maklerprovision/Info

Bei Kauf-/Mietvertragsabschluss durch Sie/Ihr Unternehmen bzw. durch ein mit Ihnen verbundenes Unternehmen, erhalten wir eine Käufer-/Mieterprovision für den Nachweis und/oder die Vermittlung in Höhe von 3,57% vom Kaufpreis, oder 2,38 Nettokaltmieten jeweils inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Weiterhin bitten wir Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen zu beachten.

Bitte beachten Sie: Vom 01.07.2020 bis 31.12.2020 beträgt aufgrund der temporären Regelung zur Mehrwertsteuersenkung die Provisionshöhe 3,48% vom Kaufpreis, oder 2,32 Nettokaltmieten jeweils inkl. der gesetzlichen MwSt.

Das Exposè anfordern