Logistikhalle mit Bürotrakt in Lemgo zu vermieten 2020-07-30T13:07:34+02:00

Project Description

Logistikhalle mit Bürotrakt in Lemgo zu vermieten

Objektangaben

Objektangaben

Wie in der unten aufgeführten Informationstabelle ausgeschrieben, sind zwei verschiedene Möglichkeiten zur Anmietung gegeben. Neben der Anmietung der 5.082,98 m² Gesamtfläche (Mietvariante 1), besteht unter Mietvariante 2 die Möglichkeit zusätzlich 612,67 m² Büro-/Ausstellungsfläche anzumieten.

Halle 1 + Büro-/Sozialtrakt (Mietvariante 1)

GebäudeteilGröße/m²RolltoreLKW-RampenMietzins (NKM)
Halle 1Ca. 4.423,35 m²
11113.270,00 € (3,00 €/m²)
Büro-/SozialtraktCa. 659,63 m²1.978,00 € (3,00 €/m²)
Summe:Ca. 5.082,98 m²11115.248,00 € NKM

 

Halle 1, Büro-/Sozialtrakt + optionale Büroflächen (Mietvariante 2)

GebäudeteilGröße/m²RolltoreLKW-RampenMietzins (NKM)
Halle 1Ca. 4.423,35 m²
11113.270,00 € (3,00 €/m²)
Büro-/SozialtraktCa. 659,63 m²1.978,00 € (3,00 €/m²)
Büroflächen OptionalCa. 612,67 m²1.838,00 € (3,00 €/m²)
Summe:Ca. 5.695,65 m²11117.086,00 € NKM

 

Ausstattungsmerkmale

Objektart:Logistikhalle mit Bürotrakt
Gesamtfläche:Ca. 5.082,98 m²
Hallenfläche:Ca. 4.423,35 m²
Büro-/Soziafläche:Ca. 659,63 m² (EG: 436,56 m²; OG: 188,16 m²)
Büro-/Ausstellungsfläche (optional):Ca. 612,67 m² (EG: 212,67 m²; OG: 400,00 m²)
Ebenerdige Tore:1
LKW-Rampen:11 (9 mit Überladebrücke)
Hallenhöhe UKB:Ca. 5,95 – 6,70 Meter
LKW-Stellplätze:12
PKW-Stellplätze:20
Dachfenster:Ja
Bauweise:Stahlbeton
Trafostation:480 kVA
Sprinkleranlage:Vorhanden
Verfügbar ab:Nach Absprache

Objektbeschreibung

Objektbeschreibung

Das Objekt fasst ca. 4.423,35 m² Hallen- und ca. 659,63 m² Büro-/Sozialfläche, wobei weitere 612,67 m² Büro-/Ausstellungsfläche zusätzlich angemietet werden können. Die Bedienung und Anlieferung kann sowohl über 1 ebenerdiges Rolltor, als auch 11 LKW-Rampen erfolgen; 9 von den LKW-Rampen sind mit Überladebrücken ausgestattet. Die Büroflächen können sowohl von außen, als auch der Halle betreten werden. Die 659,63 m² Büro-/Sozialfläche teilen sich in ca.  471,47 m² im Erdgeschoss und  188,16 m² im Obergeschoss. Die genaue Aufteilung können Sie dem Grundriss entnehmen (Dieser wird lediglich auf Anfrage versandt). Die Hallenhöhe (UKB) bemisst sich auf ca. 5,95-6,70 Meter und bietet in Kombination mit der verbauten Sprinkleranlage günstige Voraussetzungen für die Lagerung, auch für Güter die ein umfangreicheres Brandschutzkonzept erfordern.

Anmerkung:

Die nachfolgenden Anfragen für die von Blomeier Immobilien angebotenen Gewerbeobjekte können nicht bearbeitet werden, da als optimale Nutzung für diese primär die Logistik, Produktion und Lagerung im Fokus steht.

– Jegliche Anfragen zur Umnutzung für Veranstaltungen/Events (z.B. Hochzeiten o. Konzerte)
– Jegliche Anfragen zur Umnutzung für Diskotheken und Vergnügungsstätten

Lage

Die Immobilie befindet sich in Lemgo im Kreis Lippe, im nordöstlichen Westfalen im deutschen Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die nächstgelegenen Großstädte sind das 25 km westlich gelegene Bielefeld, das 29 km nördlich gelegene Minden, das 12 km südlich gelegene Detmold und das 36 km, ebenfalls südlich gelegene Paderborn. Der umgebende Landesteil Lippe gehört zur Region Ostwestfalen-Lippe.

In Lemgo kreuzen sich die Bundesstraßen 66, die Ostwestfalenstraße und die 238. Die nächstgelegene Autobahn ist die etwa 17 Kilometer entfernte A2, die westlich von Lemgo verläuft und über die Anschlussstelle ‚Ostwestfalen-Lippe‘ erreicht werden kann. Die A2 kreuzt nicht unweit im Norden die A30. Die A30 ist Teil der wichtigen europäischen Verbindung Warschau–Berlin–Amsterdam und stellt die Hauptverbindung von Hannover/Minden nach Osnabrück, Münster und in die Niederlande dar und ist Teil der Europastraße 30.

Die nächstgelegenen internationalen Flughäfen sind der Flughafen Paderborn/Lippstadt 50 km im Süden, der Flughafen Hannover mit 70 km Entfernung im Nordosten, der Flughafen Münster/Osnabrück mit 85 km Entfernung im Westen und der Flughafen Dortmund in etwa 105 km Entfernung im Südwesten.

Energieinformationen

Energieangaben

Art des Energieausweises:Energieverbrauchsausweis
Baujahr:1972, 1978
Wesentlicher Energieträger:Flüssiggas, Heizöl EL
Endenergieverbrauch Strom:17 kWh/(m²*a)
Endenergieverbrauch Wärme:57 kWh/(m²*a)

Maklerprovision/Info

Bei Kauf-/Mietvertragsabschluss durch Sie/Ihr Unternehmen bzw. durch ein mit Ihnen verbundenes Unternehmen, erhalten wir eine Käufer-/Mieterprovision für den Nachweis und/oder die Vermittlung in Höhe von 3,57% vom Kaufpreis, oder 2,38 Nettokaltmieten jeweils inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Weiterhin bitten wir Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen zu beachten.

Bitte beachten Sie: Vom 01.07.2020 bis 31.12.2020 beträgt aufgrund der temporären Regelung zur Mehrwertsteuersenkung die Provisionshöhe 3,48% vom Kaufpreis, oder 2,32 Nettokaltmieten jeweils inkl. der gesetzlichen MwSt.

Das Exposè anfordern