Gewerbeeinheiten in Bünde zu vermieten 2019-03-12T12:45:39+00:00

Project Description

Gewerbeeinheiten in Bünde zu vermieten

Objektangaben

Informationstabelle mögliche Aufteilung Gewerbeeinheiten

Immobiliensegment
Größe in m² Rolltore Höhe UKB Preis/m²
Preis pro Segment
Möglichkeit 1 5 x 110 m² / 3,70 – 4,75 m 3,00 €/m² 330,00 €

 

Ausstattungsmerkmale

Objektart: Gewerbeobjekt
Hallenfläche: Ca.  110 m²
Büro-/Sozial-/Sanitär: Keine
Gesamtfläche: Ca. 110 m²
Hallenhöhe UKB: Ca. 3,70 – 4,75 Meter
LKW-Rampen: Keine
Rolltore: Keine
PKW-Stellplätze: Nach Absprache
LKW-Stellplätze: Keine
Heizung: Öl
Trafostation: Nein
Außenanlagen: Geteert, gepflastert
Mietpreis Gesamt: 330,00 € Nettokaltmiete

Objektbeschreibung

Bei dieser Immobilie handelt es sich um eine in der Konzeption befindliche Gewerbeimmobilie, die fünf voneinander getrennte Gewerbesegmente, mit einer jeweiligen Gesamtfläche von ca. 110 m², fassen soll. Die Andienung jedes der Segmente erfolgt über eine doppelflüglige Tür.

Nach individueller Absprache ist die Einbindung von WC, Büro-/Aufenthaltsraum und/oder einem ebenerdigen Rolltor in die Konzeption einer Gewerbeeinheit, in Verbindung mit einer Erhöhung des Quadratmeterpreises auf 5,00 €/m², möglich. Falls diese Option von Interesse ist, verweisen wir auf Objekt 1019 in unserem Portfolio.

Disclaimer bzw. Bemerkung: Die ausgeschriebenen Gewerbeflächen befinden sich noch in der Konzeption, Flächenangaben können somit vom letztendlich bestehenden Bau divergieren. Für die Etablierung eines Betriebes bzw. dessen Art von Nutzung, muss diese zunächst im Rahmen eines Antrages beantragt und bestätigt werden.

Lage

Die Immobilie befindet sich in der kreisangehörigen Mittelstadt Bünde, im ostwestfälischen Kreis Herford (Regierungsbezirk Detmold), im Nordosten des Bundeslands Nordrhein-Westfalen.

Die nächstgelegenen Großstädte sind das 45 km westlich gelegene Osnabrück, das 15 km südöstlich gelegene Herford und das 25 km südlich gelegene Bielefeld. Die niedersächsische Landeshauptstadt Hannover liegt rund 90 km östlich.

Die Stadt Bünde ist über die Anschlussstellen 27 (Bünde) und 28 (Hiddenhausen) der A30 an das Fernstraßennetz angebunden. Westlich vom Stadtgebiet verläuft die Landesstraße 557, die die Verbindung von und nach Bielefeld herstellt. Die Verbindung nach Herford stellt die Landesstraße 545, die über Hiddenhausen führt, sicher. Die A30 ist Teil der wichtigen europäischen Verbindung Warschau–Berlin–Amsterdam und stellt die Hauptverbindung von Hannover/Minden nach Osnabrück, Münster und in die Niederlande dar und ist Teil der Europastraße 30.

Energieinformationen

Ein gültiger Energieausweis ist in Bearbeitung.

Maklerprovision/Info

Bei Kauf-/Mietvertragsabschluss durch Sie/Ihr Unternehmen bzw. durch ein mit Ihnen verbundenes Unternehmen, erhalten wir eine Käufer-/Mieterprovision für den Nachweis und/oder die Vermittlung in Höhe von 3,57% vom Kaufpreis, oder 3,57 Nettokaltmieten jeweils inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Weiterhin bitten wir Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen zu beachten.

Das Exposé anfordern